Accesskeys  :  Hauptmenü (Accesskey - 1) Zum Hauptinhalt springen (Accesskey - 2) Untergeordnete Navigation (Accesskey - 3) Fußzeile (Accesskey - 4) Suche (Accesskey - 5)
  • Item 1
  • Item 2
  • Item 3

News

WALK THE TALK – Part II: Die Nachhaltigkeitskampagne der PLUS geht in die zweite Runde

Nachhaltigkeit fordert uns auf, alltägliche Dinge und Vorgangsweisen zu überdenken – mit dem Ziel, unsere Umwelt zu schützen. In einem modernen Verständnis umfasst Nachhaltigkeit drei wesentliche Bereiche: Mensch, Natur und Wirtschaft, die untereinander zum Vorteil aller Partner ausgewogen sein sollen. Dabei umfassen diese Bereiche viele verschiedene Aspekte, die miteinander in Verbindung stehen.

Mit WALK THE TALK – Part II präsentiert die Paris Lodron Universität Salzburg in Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitsinitiative PLUS Green Campus und mit Unterstützung durch die Vizerektorin für Forschung und Nachhaltigkeit Nicola Hüsing zwischen 10. und 12. Mai 2021 ein abwechslungsreiches Angebot zu verschiedenen Themenbereichen rund um Nachhaltigkeit.

Programm von 10. bis 12. Mai

Die Kampagne startet am 10. Mai in die zweite Runde, dauert bis 12. Mai und bietet Interessierten erneut spannende Einblicke, was Klimawandel, einen nachhaltigen Lebensstil, internationale Aktionen zu Umweltschutz und mehr betrifft. Nachfolgend findet sich das Programm der Nachhaltigkeitskampagne WALK THE TALK Sommersemester 2021:

 

10. Mai: Webinare (via Webex Events)

Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Transformation“, mit Univ.-Prof. Dr. Andreas Koch (09:00-10:30 Uhr)


Nachhaltigkeit: eine psychologische Perspektive“, mit Mag. Dr. Isabella Uhl-Hädicke, BA (13:00-14:30 Uhr)


Nachhaltigkeit, Klimafreundlich besser leben? Zukunftspotentiale von Klimaschutz und Energiewende“, mit Mag. Dr. Michael Ritter (16:00-17:30)


11. Mai: PLUS Talk: Wie nachhaltig ist die PLUS?

Bereits im Entwicklungsplan 2022-2027 wurde die Relevanz von nachhaltigem Handeln seitens der PLUS deutlich gemacht:

In Anbetracht der globalen Klimakrise und eines drohenden Zerfalls der auf fossilen Energieträgern aufbauenden Wirtschaftssysteme sowie im Sinne sozialer Gerechtigkeit, ist sich die PLUS ihrer Rolle und Verantwortung als eine vordenkende Zukunftswerkstätte der Gesellschaft bewusst. Sie bekennt sich dazu, mit ihrer vielfältigen wissenschaftlichen Expertise einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu leisten und als Vorbild und Innovationsmotor für einen bewussten Umgang mit Ressourcen und einer zukunftsfähigen Entwicklung der Gesellschaft zu wirken.

Am 11. Mai um 14.00 Uhr spricht Vizerektorin für Forschung und Nachhaltigkeit Nicola Hüsing im Rahmen eines LIVE Meetings (via Webex Events) über die Nachhaltigkeitsstrategie der PLUS, über aktuelle Projekte zur Verbesserung ökologischer Probleme und Nachhaltigkeitsziele. Eröffnet wird der PLUS Talk von Rektor Hendrik Lehnert.

 


12. Mai: Podcast mit der ÖH Salzburg

Nachhaltigkeit beschäftigt vor allem auch junge Generationen. Im Rahmen einer eigenen Podcast-Folge unter dem Titel  „FRANZI FRAGT NACH…Wie du als Studi zum Nachhaltigkeitsprofi wirst“ thematisiert daher die ÖH Salzburg zusammen mit dem PLUS Green Campus Team Themen wie nachhaltige Lebensweisen von Studierenden, Tipps für die Gestaltung von umweltfreundlichen Alltagsprozessen, „grüne“ Projekte und mehr.

Weitere Podcastfolgen der Reihe „Schon GehÖHrt – Der ÖH-Talk on Spotify“ finden sich unter:  https://podcast.oeh-salzburg.at

Walk the Talk II - Sujet

PLUS Desk

Paris Lodron Universität Salzburg I Abteilung Kommunikation und Fundraising

Kapitelgasse 6 I A-5020 Salzburg

E-Mail an PLUS Desk