Gesundheit am Arbeitsplatz

PLUSbewegt

Gesundheitsmanagement

Ganzheitliches universitäres Gesundheitsmanagement | Zusammenarbeit mit Arbeitsmedizinischem Dienst, Arbeitssicherheit, Betriebsrat 2, BVAEB | Angebote zu Vorträgen, Workshops intern, externe Weiterbildungen | jährlicher Gesundheitstag

Konflikte

Management

Betriebsvereinbarung über Zusammenarbeit | Angebote für Mediation sowie Coaching für Führungskräfte (Information HR – Personalentwicklung) | externe Stelle Arbeitspsychologische Beratung

Management

Wiedereingliederung

Betroffene MA:innen kommen für 1 bis 6 Monate bei einem reduzierten Beschäftigungsausmaß wieder in das Berufsleben zurück und erhalten in dieser Zeit neben dem Entgelt für das aktive Beschäftigungsausmaß ein aliquotes Wiedereingliederungsgeld

Gesundheit am Arbeitsplatz

BVAEB

Angebote

Die Mitarbeiter:innen der PLUS sind bei der BVAEB pflichtversichert und können aus dem vielfältigen Angebot der BVAEB zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen

Unterstützung

Suchtmittelprobleme

In Fällen von Suchtmittelproblematiken am Arbeitsplatz greift die universitätsinterne Interventionskette: ein Handlungsinstrumentarium für Führungskräfte, Betroffene und Kolleg:innen, Information über den Umgang mit Suchtmittelerkrankungen (AMD bzw. externe Arbeitspsychologische Beratung)

Uni:radelt

Mobilitätsmanagement

Verleih von Dienst- und Lastenrädern | Aktion Winterradeln | Radservicetage | eTankstellen | Duschen für Radfahrerer:innen | Uni-Radhelm