RECHTSWISSENSCHAFTEN, DIPLOMSTUDIUM


Terminvereinbarung für die persönliche Einschreibung
Für die Anmeldung zum Studium müssen Sie online Ihre persönlichen
Daten eingeben und einen Termin auswählen. Dazu klicken Sie bitte
hier um nähere Informationen zu erhalten.

Präsentationsvideo
Dauer / ECTS8 Semester / 240 ECTS
Akademischer GradMagistra bzw. Magister der Rechtswissenschaften (Mag.iur.)
Zulassungsvoraussetzungen und
Curriculum (Studienplan)
· Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Bildungsabschluss
· Zusatzprüfung aus Latein vor Ablegung der Teilprüfung „Römisches Privatrecht“
·  Curriculum
Fristen und Termine· Die Fristen bzw. die Termine ändern sich jedes Semester.
· Die aktuellen Fristen und Termine finden Sie hier.
Infos aus dem Fachbereich sowie
Studienrichtungsvertretung
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Sie sind bereits Student*in der PLUS und wollen dieses Studium zusätzlich aufnehmen – oder wechseln?
Hier finden Sie die Services für Studierende der PLUS.

Wenn Sie nach der Inskription (Anmeldung zum Studium) noch Hilfe bzw. Beratung benötigen, finden Sie hier wichtige Links.

Kontakt zur Studienabteilung


Foto: Bücher & Deckenstukatur

Was lerne ich?
Im Zentrum dieses Diplomstudiums steht eine solide Ausbildung in allen juristischen Schlüsselqualifikationen. Damit können sich Absolventinnen und Absolventen auf der Basis eines gesicherten Grundwissens und methodischer Kompetenz in alle Rechtsgebiete einarbeiten. Die Schulung in den juristischen Schlüsselqualifikationen erfolgt durch eine intensive Beschäftigung mit den Kernfächern des geltenden Rechts: Privatrecht, öffentliches Recht und Strafrecht. Diese werden aufbauend in allen drei Studienabschnitten gelehrt und studiert. Ergänzend werden die Grundkenntnisse in allen übrigen Rechtsfächern vermittelt.

Foto: Toskanatrakt, Hof, Skulptur Kopf

Was macht Salzburg als Studienort so besonders?
Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät in Salzburg hat viel zu bieten. Ob Sie sich für eine klassische Juristenausbildung (Diplomstudium Rechtswissenschaften) eine Kombination von wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Fächern (Bachelor- und Masterstudium Recht und Wirtschaft) oder Wirtschaftswissenschaften (Masterstudium Wirtschaftswissenschaften) entscheiden, Sie studieren in einem einzigartigen Ambiente in historischen Gebäuden und mit modernen Mitteln. Hervorzuheben ist vor allem aber die hervorragende persönliche Betreuung und Beratung während des Studiums. Zudem zeichnet sich die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg besonders durch Internationalität aus. So eröffnet ein weit verzweigtes Netz von Universitäts- und Fakultätspartnerschaften zahlreiche Möglichkeiten, wertvolle Auslandserfahrung zu sammeln.

Foto: Toskanatrakt, Hof, Statue

Welche Berufsbilder gibt es für mich?
Öffentlicher Dienst, Richter, Staatsanwalt, Notar, Anwalt, Privatwirtschaft (wie z. B. Bank- und Versicherungswesen).

Weiterführendes Doktoratsstudium:
Rechtswissenschaften


Ansprechperson

Foto: Univ.-Prof. Dr. Roland Winkler

Univ.-Prof. Dr. Roland Winkler
Vorsitzender der Curricularkommission Recht und Wirtschaft

Kapitelgasse 5-7, 5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8044-3624
E-Mail:

Fotos: © Luigi Caputo (1-3) I © Roland Winkler (4)