Bibliotheksausweis

Bibliotheksausweis
für Nicht-Angehörige der Universität

dummy

Beantragung
  • Online: Die Beantragung erfolgt mittels Antrag zur Ausstellung eines Bibliotheksausweises (Ausfüllhilfe).
     Kurzvideo zum Thema Bibliotheksausweis.
 
Übermittlung per E-Mail
  • Übermitteln Sie bitte den Antrag gut leserlich, vollständig ausgefüllt und vor allem unterschrieben per Mail inkl. einer Kopie (z.B. Foto mit Mobiltelefon) eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises an:
  • Nur vollständig ausgefüllteinkl. Lichtbildausweiskopieund unterschriebene Anträge werden bearbeitet.
    Unvollständige, nicht lesbare oder nicht unterschriebene Anträge werden per Mail an den Antragsteller retourniert und müssen (bitte diesmal) vollständig ausgefüllt neu eingereicht werden.
 
Abholung des Bibliotheksausweises
  • Wir sind bemüht, die Bearbeitungszeiten so kurz wie möglich zu halten, möchten aber darauf hinweisen, dass eine Ausstellung des
    Bibliotheksausweises bis zu 48 Stunden (Werktage, Mo-Fr) dauern kann.
  • DAHER BITTE BEACHTEN: Erst nach Erhalt einer Mail mit Ihren Anmeldedaten (Konto/Passwort) ist eine Abholung in der Leihstelle der Hauptbibliothek (Hofstallgasse) möglich.
Symbolbild Hinweise für Angehörige der Universität (Studierende/Bedienstete)
  • Für Studierende:
    Der Studierendenausweis ist gleichzeitig auch der Bibliotheksausweis. Die Konten für Studierende werden automatisch aus dem zentralen Verwaltungssystem der Universität in das Bibliothekssystem eingespielt. Eine zusätzliche Beantragung ist nicht notwendig.
  •  Für Bedienstete:
    Das Bedienstetenkonto wird automatisch aus dem zentralen Verwaltungssystem der Universität in das Bibliothekssystem eingespielt. Die Service Card für Bedienstete dient gleichzeitig als Bibliotheksausweis. Eine zusätzliche Beantragung eines Bibliotheksausweises ist daher nicht notwendig.
    Sollten Sie über keine Service Card verfügen bitte bei der Abholung von Medien einen Lichtbildausweis zur Identitätskontrolle vorweisen.