Unipark Blick in den Himmel
Foto: © Hubert Auer

Freunde der Kunstgeschichte

Der Verein „Freunde der Kunstgeschichte“ wurde 1990 von Prof. Dr. Franz Fuhrmann (1916–2016) ins Leben gerufen. Mit ihm steht Studierenden der Kunstgeschichte und allen Interessierten ein Forum zur Verfügung, das in Absprache mit den Lehrenden der Abteilung Vorträge, Exkursionen und viele andere Veranstaltungen plant und durchführt. Diese enge Zusammenarbeit gewährleistet ein breites Programm mit interessanten Veranstaltungen, die das Campusleben entscheidend bereichern und zusätzliche Einblicke in die Berufspraxis ermöglichen.

Weitere Details zu unserem Verein finden Interessierte auf deren  Website.