Aktuelles

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles, was Sie für die erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung eines Auslandsaufenthaltes im Rahmen Ihres Studiums wissen müssen. Sie finden hier Informationen zu aktuellen Informationsveranstaltungen, Hilfestellungen zur Planung, Durchführung und Anrechnung eines Auslandsaufenthaltes, Informationen über Partneruniversitäten und Möglichkeiten zum Austausch (Erasmus+, Study-Abroad, … etc.), sowie Informationen zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und Erfahrungsberichten.

Aktuelle Sprachassistenzmöglichkeit

Weltweitunterrichten (https://www.weltweitunterrichten.at/sprachassistenz-international) suchen aktuell gerade nach Studierenden, die eine Sprachassistenz in der Schweiz machen möchten. Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

UNITE Summer School 2022 – Köln

Die Universität zu Köln, eine Partneruniversität der SoE, veranstaltet im Rahmen unserer UNITE-Kooperation für Internationalisierung der Lehrer*innenbildung von 19.-23.9. heuer wieder eine Summer School, die auch LA-Studierenden aus Salzburg offensteht. Heuer geht es um das Thema „Sustainability in Teacher Training“ mit Vortragenden und Teilnehmenden aus der ganzen Welt.   

Für Studierende des Faches GWK sowie der Studienergänzung „Klimawandel und Nachhaltigkeit“ ist bei vollständiger Teilnahme eine Anrechnung für die LV PS „Mensch-Umwelt-Interaktion“ im Umfang von 3 ECTS möglich, aber die Summer School steht auch allen anderen interessierten LA-Studierenden offen! Für inhaltliche Infos zur Summer School klicken Sie bitte hier.

Falls Sie interesse haben und sich bewerben möchten, senden Sie dieses Formular ausgefüllt bitte an .

Von Seiten des UNITE-Projekts werden zwei kostenlose Unterkunftsplätze in einem Hostel in Köln gestellt. Sollten mehrere Bewerbungen eingehen, wird auf Basis des Motivationsschreibens (Näheres dazu im Formular) und Studienerfolgs entschieden, wer diese Plätze bekommt. Die Entscheidung über den Erhalt der UNITE-Förderung für den Unterkunftsplatz wird Anfang Juli getroffen. .Alle anderen Interessierten haben die Möglichkeit, ein Stipendium für kurzfristige fachspezifische Kurse bei der Abteilung für Internationale Beziehungen zu beantragen. Die Einreichfrist hierfür ist der 01. August 2022

Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns und/oder kommen Sie in unsere Sprechstunde. 

Infoveranstaltung LA-Masterpraxis im Ausland – Schwerpunkt Sprachassistenz 2021

Sie wollen im Ausland unterrichten – oder sogar Ihr Masterpraktikum im Ausland machen?

Wir haben für Sie die heurige Informationsveranstaltung zur Absolvierung der Masterpraxis im Ausland aufgezeichnet. Es wurde insbesondere die  Sprachassistenz und andere weltweitunterrichten-Programme des BMB vorgestellt und eine ehemalige Sprachassistentin hat ihre Erfahrungen „hautnah“ mit uns geteilt. Sollte es noch Fragen zum Auslandsaufenthalt im LA-Studium geben, stehen wir jederzeit für sie unter und zur Verfügung. Auch das Büro für internationale Beziehungen steht gerne für Fragen zur Verfügung.

FAQs COVID-19

Prinzipiell gilt, je früher Sie mit der Planung Ihres Auslandsaufenthaltes beginnen, desto besser! Ein Semester Vorlaufzeit ist in der Regel mindestens notwendig, die genauen Bewerbungsfristen sind einerseits von der Gastuniversität und andererseits vom gewählten Austauschprogramm bzw. Stipendiensystem (Erasmus, Joint-Study) abhängig.Auslandsaufenthalte im Rahmen des Studiums können auch komplett eigenständig organisiert werden. Die großen Vorteile, die Universitätspartnerschaften bzw. Erasmus-Partnerunis mit sich bringen sind folgende:

  • Ansprechpersonen bzw. KoordinatorInnen an der PLUS und der Gastuniversität
  • Erlass der Studiengebühren an der Gastuniversität
  • Finanzielle Unterstützungssysteme
  • Strukturierter Bewerbungsablauf