Lehre an der PLUS während COVID-19

Update 17.03.2021

Das Rektorat hat beschlossen, den Lehr- und Prüfungsbetrieb im gesamten Sommersemester im Distanzmodus durchzuführen.

  • Lehrveranstaltungen finden bis Ende Juni im Distanzmodus statt
  • Ausnahmen für nicht online substituierbare Lehrveranstaltungen wie Labor- oder sportpraktische Übungen (in Abstimmung mit der LV-Leitung)
  • Aussetzung von Präsenzprüfungen bis Ende des Sommersemesters
  • Bibliotheksdienst: Details hier
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten verstärkt von zuhause.

Weitere Informationen folgen laufend auf der Website der Universität Salzburg.
Auf den Intranetseiten finden Sie sowohl laufend aktualisierte  Corona-Informationen sowie Hilfestellungen zum  eLearning an der PLUS. 

AUSBLICK: Für das Wintersemester kann als Planungsgrundlage angenommen werden, dass Präsenzunterricht wieder möglich ist – wenngleich unter Einschränkungen.

Der Parteienverkehr in der Abteilung für Internationale Beziehungen bleibt eingestellt.
MitarbeiterInnen der Abteilung für Internationale Beziehungen sind via Mail und teilweise via Telefon erreichbar. Wir können Sie nur  – unter Beachtung der gebotenen COVID-19 Sicherheitsvorkehrungen und ausschließlich nach persönlicher Terminabsprache – in dringenden Fällen persönlich im Büro begrüßen.
ACHTUNG: Abstände und Hygienemaßnahmen sind penibel einzuhalten!
Wir bieten Ihnen an, uns virtuell zu treffen: Nutzen Sie dazu unsere  online WEBEX-Sprechstunden jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 11 Uhr!  (finden NICHT an Feiertagen statt!)

Weitere Unterstützung:

 

Weitere Hinweise:
Wenn Sie kürzlich auf Reisen waren oder sich Sorgen machen, dass Sie Symptome haben könnten, bleiben Sie bitte zuhause und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen. Bitte rufen Sie 1450 an oder folgen Sie dem folgenden Link für Informationen über die weiteren Schritte:  www.sozialministerium.at
Die jeweils aktuellen Maßnahmen, die von den österreichischen Behörden in Kraft gesetzt wurden, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen, sind ohne Ausnahme zu beachten! Im Zuge der Entwicklung der COVID-19 Situation erfolgt eine laufende Anpassung der Maßnahmen, daher sollte sich jede/r eigenverantwortlich über den aktuellen Stand informieren:  https://www.oesterreich.gv.at/
Studierende informieren sich auf der Homepage der Universität Salzburg über die laufenden Entwicklungen und zu beschlossenen Maßnahmen.
Wenden Sie sich bei Bedarf auch an die kostenlose  psychologische Studierendenberatung.
Beachten Sie unsere FAQs für Incoming und Outgoing Studierende Diese werden sobald wie möglich an den aktuellen Stand angepasst!

Folgende Informationen gelten bis auf Weiteres:

  • Bewerbungen/Nominierungen für einen Erasmusaufenthalt im kommenden Studienjahr 2020/21 werden angenommen und vorbehaltlich der weiteren Auswirkungen und Maßnahmen zu COVID-19 regulär bearbeitet. Die Universität plant weiterhin im SJ 2020/21 einen Mix aus Präsenz- und Online-Lehre. Details sind den jeweiligen Kursinformationen zu entnehmen.
 

Studieren in Salzburg

Die Zahl der aus dem Ausland an die Universität Salzburg kommenden Studierenden stieg in den letzten Jahren kontinuierlich an. Rund dreißig Prozent aller Studierenden stammen aus dem Ausland und besuchen entweder im Rahmen von Mobilitätsprogrammen laufende Lehrveranstaltungen oder streben als ordentliche Studierende einen Studienabschluss an.
Information für Austauschstudierende, die sich innerhalb eines bilateralen Abkommens oder Netzwerks bewerben
Die Informationen auf folgenden Seiten sind vor allem an jene Studierenden gerichtet, die an einer ausländischen Universität studieren und im Rahmen eines Mobilitätsprogramms ein Auslandssemester/-jahr an der Universität Salzburg verbringen wollen, ohne einen akademischen Grad der Universität Salzburg zu erwerben.
Informationen für internationale Studierende, die einen akademischen Grad an der Universität Salzburg erwerben wollen
Ausländische Studierende, die an der Universität Salzburg einen akademischen Grad erwerben wollen, finden die dafür relevanten Informationen auf der Homepage der  Serviceeinrichtung Studium. Weitere Informationen zum Thema „Studium an einer österreichischen Universität“ finden Sie unter  www.studyinaustria.at.

Stipendien

Wichtig! Die Universität Salzburg vergibt keine Stipendien zum Studium in Salzburg.

Externe Fördergeber

GRANTS.AT ist Österreichs größte Online-Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung für alle wissenschaftlichen Bereiche. Die Fördermöglichkeiten für Studierende, Graduierte und Forschende reichen von klassischen Stipendien über Zuschüsse und Preise bis hin zu umfassenden nationalen, europäischen und internationalen Forschungsförderungsprogrammen.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Finanzierung Ihres Studienaufenthaltes an der Universität Salzburg vor Beginn des Studiums bzw. der Forschungsarbeit sicherstellen müssen.