Psychotherapie: Fachspezifikum Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP)

Der Universitätslehrgang „Psychotherapie: Fachspezifikum Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP)“, eine Kooperation von  SAP und Universität Salzburg, wird berufsbegleitend durchgeführt, dauert mindestens 8 Semester und schließt mit dem akademischen Grad MSc -Master of Science (Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie) ab.
Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie unter
Psychotherapie: Fachspezifikum Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP)

 

Die Liste der vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannten Praktikumseinrichtungen finden Sie unter folgendem Link:  Onlinesuche Einrichtungen

 

VORAUSSICHTLICHE TERMINE

Informationsabend 2.ULG Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP): Mittwoch, 17.November 2021, 18.00 Uhr, HS 402

 

ULG Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP) – 2.Lehrgang (Start März 2022)  
Aufnahme-Seminar ULG Psychoanalytisch Orientierte Psychotherapie (POP)
SA 15.01.2022, 09:00 bis ca. 13:30   HS 421 (PLUS, NAWI, 2.Stock,)