Lehrangebot „Gender, Diversity & Equality“


Geschlechtergerechtigkeit bzw. -gleichstellung ist nicht nur eines der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, sondern stellt eine notwendige Grundlage für alle weiteren Ziele – und damit für eine friedliche, prosperierende und nachhaltige Welt – dar. Dennoch bleibt dieses Ziel bisher unerreicht. Um die fortbestehenden Ungleichheiten zwischen Geschlechtern in ihren Ursachen und Konsequenzen verstehen und überwinden zu können, ist vernetztes Wissen und disziplinenübergreifendes Denken unumgänglich.

Das fakultätsübergreifende „Gender, Diversity, and Equality“ (GDE) – Angebot bietet Studierenden aller Studienrichtungen die Möglichkeit sich ein interdisziplinäres Verständnis für das Zusammenspiel von Geschlecht, Macht und Ungleichheit anzueignen. Studierende gewinnen nicht nur theoretische und empirische Einblicke in die Herausforderungen sowie die Konsequenzen von Geschlechtergerechtigkeit, Chancengleichheit und Inklusion, sondern auch praktisches Wissen, das hilft Gleichstellung und Diversität zu erkennen bzw. im beruflichen Leben zu fördern.

 Das „Gender, Diversity, and Equality“-Angebot umfasst forschungsgeleitete Lehre aus den digitalen, Gesellschafts-, Kultur-, Rechts-, und Naturwissenschaften sowie der Theologie. Dieses breite Spektrum an Lehrveranstaltungen fördert eine kritische Sichtweise auf Geschlechterunterschiede, -verhältnisse, -identitäten und Rollenbilder und stellt intersektionelle Bezüge zu weiteren Strukturkategorien her. Da Geschlechtergerechtigkeit entscheidend für nachhaltige Entwicklung in allen Lebensbereichen ist, trägt das Angebot wesentlich zu Debatten um Art in Context, Digital Life oder Health + Mind bei.

Die Studienergänzung und der Studienschwerpunkt „Gender, Diversity, and Equality“ ermöglicht Studierenden zudem ihr, im Rahmen des GDE-Lehrangebots erworbenes, Wissen als zertifizierte Zusatzqualifikationen im Rahmen der freien Wahlfächer sichtbar zu machen.

EINFÜHRUNGSVORLESUNGEN:


FB Politikwissenschaft

FB Geschichte 


LEHRVERANSTALTUNGEN AUS DEM FAKULTÄTSÜBERGREIFENDEN GDE-ANGEBOT


Lehrangebot der Genderprofessur 

Externe Lehrende in Geschlecht, Diversität & Gleichheit 

Altertumswissenschaften

Erziehungswissenschaft

Germanistik

Geschichte

Kommunikationswissenschaft

Musikwissenschaft

Psychologie

Rechtswissenschaften

School of Education