Nina Süß

Nina Süß, MSc.
Doktorandin
Fachbereich Psychologie

Hellbrunnerstrasse 34, 5020 Salzburg
Tel.: +43 662 8044 5161
E-Mail:

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Twitter:  ninasuess0605

Forschungsgruppe:  Salzburg Brain Dynamics Lab

Ausbildung:

  • 2015-2018 Masterstudium am Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg, Schwerpunkt: Neurokognition und Gehirn
  • 2016 Auslandssemester NUI Galway
  • 2012-2015 Bachelorstudium am Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg

Akademische Stellen:

Forschung: Ich nutze v.a. elektrophysiologische Methoden (M/EEG), um zu verstehen, wie unser Gehirn akustische und visuelle Reizeinströme zu sinnvollen Repräsentationen (z.B. Sprache) verarbeitet und welche Faktoren diese Fähigkeit beeinflussen. Zu diesen Faktoren gehören u.a. phonetische Informationen aus Mundbewegungen zu erkennen und auch die sinnvolle Integration von Informationen aus unterschiedlichen Sinnen. Erkenntnisse in diesem Bereich haben Implikationen für das Verständnis für Hörvermögen nach Hörverlust bzw. Sprachrehabilitation nach Cochlea Implantat.

Schlüsselpublikationen:

  • Suess, N., Hartmann, T., & Weisz, N. (2021). Differential attention-dependent adjustment of frequency, power and phase in primary sensory and frontoparietal areas. Cortex.  https://doi.org/10.1016/j.cortex.2021.01.008