Uhl-Hädicke Isabella

Mag. Dr. Isabella Uhl-Hädicke, BA

Mag. Dr. Isabella Uhl-Hädicke, BA
Senior Scientist

Hellbrunnerstraße 34, 5020 Salzburg
Tel.: 0043 662 8044 5158
Fax: 0043 662 8044 5126
E-Mail:

Der Klimawandel stellt eine der größten Bedrohungen unserer Zeit dar. Um seinen negativen Konsequenzen erfolgreich entgegenzuwirken, ist es notwendig, Personen zu umweltfreundlichem Verhalten zu motivieren.
Dr. Isabella Uhl-Hädicke geht in ihrer Forschung der Frage nach, wie erfolgreich freiwillige bzw. verpflichtende Strategien darin sind, Personen zum Ausüben eines ökologisch nachhaltigen Lebensstils zu bewegen und mit welchen möglichen Nebenwirkungen zu rechnen sind. Dafür untersucht sie die Reaktionen von Personen auf bedrohliche Klimawandelinformationen in unterschiedlichen Kulturen. Ziel ist es zu identifizieren unter welchen Bedingungen sich die Personen für Klimawandelinformationen öffnen und unter welchen sie eher auf Widerstand gehen.
Neben ihrer Tätigkeit in Forschung und Lehre im Bereich Umweltpsychologie, ist sie bei PLUS Green Campus, der Nachhaltigkeitsinitiative der Universität Salzburg für den Bereich „Bewusstseinsbildung, Forschung und Lehre“ zuständig. Weitere Informationen finden Sie hier