Mackinger Barbara

Mag. Dr. Barbara Mackinger

Mag. Dr. Barbara Mackinger
Fachbereich Psychologie

Hellbrunnerstrasse 34, 5020 Salzburg

Tel.: +43 (0) 662 / 8044 – 5175
Fax.: +43 (0) 662 / 8044 – 5126
E-Mail:

Sprechstunde: nach Vereinbarung
 

Forschungsgruppe: Abteilung Sozialpsychologie,  On Track,  AG  Bildungspsychologie

Ausbildung und akademische Stellen:

  • seit 2012 Post-Doc an der Universität Salzburg, Verantwortlich für das Themenmodul „Mentoring als Sprungbrett“
  • 2008-2012 Promotion am Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg
  • 2007-2008 Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin
  • 2001 – 2007 Diplomstudium Psychologie an der Universität Salzburg & University of Maine

Forschung: In meiner Forschung befasse ich mich mit sozialen Interaktionen und wie diese positiv gestaltet werden können. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse auch in der Lehre und Praxis anzuwenden, ist mir ein besonderes Anliegen. Deshalb unterstützen wir in unserem Themenmodul „Mentoring als Sprungbrett – individuelle Förderung in der Praxis“, Lehramtsstudierende dabei Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Sie begleiten ein Jahr lang einen Schüler/eine Schülerin als Mentor/Mentorin und lernen dabei eine autonomiefördernde Vertrauensbeziehungen aufzubauen, sodass diese Kinder ihre Fähigkeiten und Talente ideal entfalten können. Besonders Kinder mit sozialen und strukturellen Benachteiligungen lernen durch ein zusätzliches Rollenmodell adaptiv mit ihrer Situation umzugehen und gegenüber neuen individuellen Bildungswegen offen sein. 

Schlüsselpublikationen:

  • Mackinger, B., & Jonas, E. (2021). Mentoringprojekt „Sprungbrett – zusammen spielend Talente fördern“ – Wie kann die Identitätsentwicklung strukturell benachteiligter Kinder gefördert werden? In F. Gmainer-Pranzl & B. Mackinger (Hrsg.), Identitäten: Zumutungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Frankfurt a. M.: Peter Lang Verlag.
  • Rückl, M., & Mackinger, B. (2016). Erwerb von berufsrelevanten Kompetenzen in Mentoring-Tandems: eine Win-win-Situation für Lehramtsstudierende und Schüler/innen. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 11(1), 239-256.
  • Mackinger, B., Jonas, E., & Mühlberger, C. (2017). When advisors’ true intentions are in question. How do bank customers cope with uncertainty in financial consultancies? Frontiers in Psychology, 8, 1112.   https://doi.org/10.3389/fpsyg.2017.01112