Ameen Mohamed

Mohamed Ameen, MSc.
Doktorand
Fachbereich Psychologie

Hellbrunner Strasse 34, 5020 Salzburg
Tel.: +43 6886 4069 701
E-Mail:

Sprechstunde: nach Vereinbarung
Twitter:  @mo_s_ameen
Forschungsgruppe:  Labor für Schlaf und Bewusstseinforschung

Ausbildung:

  • Seit 2019: Promotion am Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg, Österreich.
  • 2014 – 2016: Master der Neurowissenschaften, Universität Straßburg, Frankreich.
  • 2008 – 2013: B.Sc. der Pharmazie, Universität Kairo, Ägypten.

Akademische Stellen:

  • Seit 2019: Doktorand, Labor für Schlaf und Bewusstsein, Fachbereich Psychologie, Universität Salzburg.
  • 2017 – 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiter, Labor für Schlaf und Bewusstsein, Fachbereich Psychologie, Universität Salzburg.
  • 2016: Studentische Hilfskraft, Consciousness and Cognition lab, Universität Cambridge.

Forschung:

Meine Doktorarbeit liegt an der Schnittstelle zwischen zwei Hauptthemen: 1) Informationsverarbeitung während des Schlafs und 2) schlafassoziierte Gedächtniskonsolidierung. Dafür verwende ich hauptsächlich bildgebende (MRT) und elektrophysiologische (EEG) Verfahren. Mich fasziniert die Fähigkeit des schlafenden Gehirns, eingehende sensorische Informationen zu verarbeiten sowie seine Fähigkeit im Schlaf Top-Down-Signale (Vorhersagen, der externen sensorischen Welt) zu generieren. Darüber hinaus möchte ich das Hirnnetzwerk identifizieren, das für die Adaption einer feinmotorischen Fertigkeit, wie z.B. das Tippen auf einer Tastatur, verantwortlich ist und die Rolle des Schlafes bei der Anpassung mentaler Modelle und der Konsolidierung des motorischen Gedächtnisses untersuchen.

Schlüsselpublikationen:

  • Ameen MS, Heib DPJ, Blume C, Schabus M, The brain listens to unfamiliar voices during sleep. The Journal of Neuroscience (Accepted).
  • Ameen MS, Cheung LM, Hauser T, Hahn MA, Schabus M (2019) About the Accuracy and Problems of Consumer Devices in the Assessment of Sleep. Sensors 19:4160.
  • Schalkwijk FJ van, Hauser T, Hoedlmoser K, Ameen MS, Wilhelm FH, Sauter C, Klösch G, Moser D, Gruber G, Anderer P, Saletu B, Parapatics S, Zeitlhofer J, Schabus M (2020) Procedural memory consolidation is associated with heart rate variability and sleep spindles. Journal of Sleep Research.